Suche:

FAQ-Bereich



Folgende häufig gestellte Fragen und Antworten haben wir für Sie hier zusammengefasst.

Rubrik: Scriptfragen

Es kommt die Meldung "The encoded file [...]index.php has expired or is corrupt.". Was tun?
Es gab höchstwahrscheinlich einen Fehler bei der Übertragung des Scriptes von Ihrem lokalen Computer zum Server.

Bitte überprüfen Sie den Upload. Testen Sie auch mal den Upload im ASCII und auch mal im BINARY-Modus. Hier müssen Sie ggf. die automatische Upload-Wahl des FTP-Clients abschalten!

 

Was darf ich an den Scripten ändern?

Sie dürfen das Design und die Textausgaben des Scriptes ändern. Der Copyrighthinweis im Script und bei der Ausgabe des Scriptes darf hingegen nicht geändert werden. Dieser darf nur geändert werden, falls Sie eine Lizenz haben, die das erlaubt.

Info: Den Copyright-Hinweis durch die farbliche Gestaltung unkenntlich zu machen gilt als Entfernung bzw. Editierung dieses.

 

Was ist beim Upload von Fotos per FTP bei boPictureViewer zu beachten?

Vorschaubilder werden direkt beim Upload generiert. Sollten Sie ihre Fotos per FTP in die Bildergalerie hochladen, so klicken Sie bitte auf "Vorschaubilder generieren" in dem neuen Album, so dass die Traffic-sparenden Vorschauen generiert werden.

Auf manchen Servern kann es vorkommen, dass die Vorschaubilder beim Upload via FTP nicht erstellt werden können. Dies liegt in der Regel an falschen Rechte-Einstellungen, die dann im sogenannten "Safe-Mode" den Zugriff auf die Fotos verhindern.

 

Wie kann ich bei boPictureViewer das Intervall bei der Diashow ändern.

Öffnen Sie die boPIctureViewer-Datei diashow.inc.php mit einem Texteditor. In Zeile 20 steht folgender PHP-Code:

if (!$wechsel || $wechsel <= 0) $wechsel = 15;

Ändern Sie die Zahl 15 in Ihre gewünschte Anzahl von Sekunden.

 

Wie kann ich ein Script in meine Homepage includen?

Ein "Include" meiner Scripte in vorhandene Homepages oder Content Management Systeme ist nicht möglich. Alle Scripte werden mit einer Template-Engine ausgeliefert, über die das Aussehen der Scripte angepasst werden können.

Falls Sie also ein vorhandenes HTML-Template haben, so können Sie es in der Regel an die Variablen der Template-Engine anpassen (siehe dazu Readme-Datei oder mitgelieferte Beispiel-Templates).

Durch ein Include der Scripte werden im schlimmsten Fall Variablen doppelt und falsch genutzt, Cookies können nicht mehr gesetzt werden und alle erstellten Links zu weiterführenden Seiten funktionieren nicht mehr.

 

Wie kann ich eine Weiterleitung auf ein anderes Verzeichnis erstellen?

Dies geht per Header-Redirect als PHP-Script:

<?php

header("location:http://www.bocombo.de/s/news.html\n\n");

?>

Den fettgedruckten Text ersetzen Sie mit der Adresse, auf die weitergeleitet werden soll. Kopieren Sie dieses PHP-Script in eine neue Datei namens "index.php" und platzieren Sie diese in das entsprechende Verzeichnis.

Vorhandene Dateien sind vorher zu sichern.

 

Wie sieht es bei PHP mit der maximalen Uploadgröße aus?

Die maximale Dateigröße von über PHP hochladbaren Dateien ist an mehreren Stellen definiert:

  • Im Script
    Die meisten PHP-Scripte bieten die Möglichkeit, die maximale Dateigröße selbst zu definieren. Schauen Sie hierzu in der Dokumentation der jeweiligen Software nach.
  • Von PHP
    Von PHP aus können die maximalen Größen festgelegt sein. Verschiedene Einstellungen müssen ausreichend gewählt sein:
    • post_max_size
    • upload_max_filesize
    • memory_limit
    • max_execution_time
    • max_input_time
  • Vom Webserver
    Auch der Webserver kann die maximale Dateigröße für einen Upload beschränken. Bei der Apache-Software sollte zum Beispiel der LimitRequestBody (z.B. in der httpd.conf) groß genug sein.

boCMS untersucht die Webserverkonfiguration und benutzt im Administrationsbereich daher die maximal möglichen Größen (siehe oben).

 

Wie teuer wird es, wenn Sie Änderungen an den Scripten für mich durchführen sollen?

Bitte schauen Sie in der Gebührenliste nach. Änderungen, sowohl am Script selbst und am Design, sind "Auftragsarbeiten".

Kleinere Arbeiten werden nach der benötigten Zeit abgerechnet. Größere Arbeiten können auch mit einem Pauschalpreis bezahlt werden. Hierzu kann ich Ihnen per Mail ein Angebot erstellen.

 

Wieso bricht der Upload von Dateien ab?

Die maximale Dateigröße von über PHP hochladbaren Dateien ist an mehreren Stellen definiert. In der Regel bricht ein Upload dann ab, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:

Im Script
Die meisten PHP-Scripte bieten die Möglichkeit, die maximale Dateigröße selbst zu definieren. Schauen Sie hierzu in der Dokumentation der jeweiligen Software nach.

PHP-Konfiguration
Von PHP aus können die maximalen Größen festgelegt sein. Verschiedene Einstellungen müssen ausreichend groß gewählt sein, damit der Upload nicht abbricht:

  • post_max_size
  • upload_max_filesize
  • memory_limit
  • max_execution_time
  • max_input_time

Vom Webserver
Auch der Webserver kann die maximale Dateigröße für einen Upload beschränken. Bei der Apache-Software sollte zum Beispiel der LimitRequestBody (z.B. in der httpd.conf) groß genug sein.

 

« Zurück