Installation des Subdomainservices auf Servern mit mod_rewrite

Diese Anleitung setzt folgendes voraus: Hinweise
Das Beispiel ist mit der Hauptdomain "bocombo.de" versehen. Diese müssen Sie jeweils durch die eigene Domain ersetzen.

Wie finde ich heraus, ob die Catch-All-Subdomain eingerichtet ist?
Beim Aufruf von www.bocombo.de, test.bocombo.de, fdsafdfs.bocombo.de muss die gleiche Inhaltsseite kommen. Die Domain muss dabei in der Adresszeile erhalten bleiben.
Eine Standard-Seite von zum Beispiel Confixx oder Plesk gilt nicht als Inhaltsseite. Bitte richten Sie eine eigene kleine HTML-Seite ein, um diesen Test durchzuführen.

Wie sieht die .htaccess-Datei aus?
Sofern die Voraussetzungen erfüllt sind, kopieren Sie folgende .htaccess-Datei in den Hauptordner von boCMS:
RewriteEngine On

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(.+)\.bocombo\.de$
RewriteCond %{HTTP_HOST} !www\.bocombo\.de$
RewriteRule ^$ ./dienste/subdomain/redirect/index.php [L]
Die Domain muss entsprechend angepasst werden.

« Zurück.

 

 


boCMS 1.37 © 2004-2018 bocombo.de