Neuigkeiten

Suche:
Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand: Abonnieren Sie den RSS-Info-Feed und den RSS-Status-Feed!

Allgemeines - Zeitweise Senkung der Mehrwertsteuer

04.06.20, 08:00

Sehr geehrte Kunden,

aktuell gehe ich davon aus, dass alle Rechnungen im zweiten Halbjahr einen Mehrwertsteuersatz von 16% statt 19% enthalten werden (ausgenommen B2B Reverse Charge Kunden). 

Da die Preise intern "netto" gepflegt sind, werden die "Brutto"-Rechnungsbeträge in diesem Zeitraum niedriger ausfallen als sonst und dabei gleichzeitig sehr "krumm" sein. Auch kann es passieren, dass die Bruttopreise im Centbereich abweichen. Ich bitte dies zu entschuldigen.

Beispiel:
Jahresgebühr .de-Domain mit 19% MwST: 6,95 EUR -> Netto: 5,8403 EUR. Neuer Brutto mit 16% MwST: 6,7747 EUR, also kaufmännisch gerundet 6,78 EUR.

Auch empfinde ich gleichbleibende Bruttopreise als eine versteckte Preiserhöhung für private Endkunden. Sollte es noch Änderungen geben, so werden diese hier bekannt gegeben.

Grüße,
Markus Bode